Die Tour

Rock the Beach – Die Tour

Mit ROCK the BEACH startet diesen Sommer eine neue zweite nationale Beach-Volleyball Serie mit einzigartigem Festivalcharakter. Unter dem Leitmotiv Beach-Life für alle, trifft sich an den Wochenenden die gesamte Beach-Volleyball Community. Dafür schlägt ROCK the BEACH die Brücke zwischen dem professionellen Sport und dem Freizeit- und Breitensport. Die Premierensaison wird eingerahmt von den Stadtturnieren in Stuttgart (24.-26-06.) und Berlin (19.-21.08.). Dazwischen geht es an die Strände der Ostseeinsel Fehmarn (08.-10.07.) und der Nordseeinsel Borkum (29.-31.07.).

hochzwei_653406-scaled-aspect-ratio-572-727

Wer wir sind!

Sport – Entertainment – Community sind die drei Eckpfeiler von ROCK the BEACH. Es zählt die besondere Nähe zum Sport, den teilnehmenden Teams und der Beach-Volleyballfans.

Die ROCK the BEACH Turniere werden mit 16er Hauptfeldern für die Damen und Herren jeweils von freitags bis sonntags ausgetragen. Jedes ROCK the BEACH Turnier ist mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert und die Spieler*innen erhalten Ranglistenpunkte für die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften. Parallel zu den vier Courts für die Top-Spieler*innen werden an jeder Destination weitere Spielfelder für den Freizeit- und Breitensport bereitgestellt. Diese Courts stehen für Freizeit- und Breitensportturniere unterschiedlichster Formate, für offenes Spielen sowie für Camps und Workshops zur Verfügung. Insbesondere für die Turnierformate sind enge Kooperationen mit den jeweiligen Landesverbänden geplant. So können Beach-Volleyball-Fans an den Wochenenden selbst aktiv werden und sind damit Teil von ROCK the BEACH.

Der Musik und dem Partyfeeling kommt an jedem Tag eine besondere Rolle zu und eine große Bühne prägt das Festival-Village von ROCK the BEACH. Tagsüber werden hier viele Live-Entertainment-Aktionen moderiert und animiert, bevor die Bühne abends zum Partyzentrum von ROCK the BEACH wird.

hochzwei_452997-scaled-aspect-ratio-572-727

Sport

  • Profis qualifizieren sich bei dieser nationalen Turnierserie für die Dt. Meisterschaften.
  • 16er-Hauptfelder für Frauen und Männer = 64 Top-Spieler*innen

Entertainemnt

  • Music Acts (Live-Bands, DJ-Programme) und Animation auf der Bühne
  • Vielfältiges gastronomisches Angebot im Festival-Village
  • Abwechslungsreiches Rahmenprogramm tagsüber

Community

  • Die Fans werden selbst aktiv bei Freizeit- und Breitensport (Turniere, Camps, Training Sessions & freies Spielen)
  • Chillen bei Sonnenuntergang, Lagerfeueratmosphäre und Partyfeiern bis in die Nacht

Place to be

Stuttgart
24. - 26.06.2022

Fehmarn
08. - 10.07.2022

Borkum
29. - 31.07.2022

Berlin
19. - 21.08.2022

Preisgeld pro Turnier

10.000 €